Neues Freigeister Forum

Diskussionen zum Weltgeschehen
Aktuelle Zeit: 22 Nov 2017 17:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sprachpolizei
BeitragVerfasst: 01 Feb 2015 16:48 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 27 Jan 2011 12:27
Beiträge: 13464
Wir haben schon des oefteren hier darueber diskutiert, ob eine Umbenennung Probleme aus der Welt schafft (Neger-Farbiger etc.)
Hier ist ein Artikel ueber die Auswirkungen der "Sprachkosmetik/Sprachpolizei, der genau das ausdrueckt, was auch ich schon mehrmals kritisiert habe: Die Auswirkungen von Sprache auch auf die Gedanken

Zitat:
Sprachpolizei: Kann Meinungsfreiheit falsch sein?

in Contra-Punkt, Contra-Spezial 4 Tagen ago 6 Comments

Kann Meinungsfreiheit falsch sein? Nach Angela Merkel, Katja Kipping, Yasmin Fahimi, Claudia Roth und anderen sehr wohl. Die sprachlich und politisch aufgeheizten Kontext- und Wortverschiebungen, sind gewollt. Sie beginnen mit dem Feminismus einer Alice Schwarzer, setzen sich fort in der Rassismusdefinition der Susan Arndt und finden ihren Höhepunkt bei den Wortkorrektoren für Kinderbücher. Wir sind mitten im Sprachformungsprozess fehlgeleiteter, eifernder Pseudobewahrer neu-guter Pseudomenschlichkeit gelandet, die bei genauerer Betrachtung eine New-World-Order (nach Huxleys "Schöne neue Welt") anstreben, wo alles weder weiblich, männlich, fremd, heimatlich, ethnisch, unegal oder persönlich, sondern nur noch neutral, antirassistisch, neulibertär, sachlich sein darf.....

weiter:
http://www.contra-magazin.com/2015/01/k ... lsch-sein/

_________________
EU: »Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert...
(Juncker), nachzulesen im Spiegel
Kaufen, was einem die Kartelle vorwerfen; lesen, was einem die Zensoren erlauben; glauben, was einem die Kirche und Partei gebieten. Beinkleider werden zur Zeit mittelweit getragen. Freiheit gar nicht. - Kurt Tucholsky
T. Jefferson: Die Wahrheit steht von alleine aufrecht, die Lüge bedarf der Stütze des Staates.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de