Neues Freigeister Forum

Diskussionen zum Weltgeschehen
Aktuelle Zeit: 15 Dez 2018 03:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Petitionen und Unterschriftssammlungen
BeitragVerfasst: 26 Apr 2015 23:16 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 02 Dez 2012 19:23
Beiträge: 2211
Wohnort: Köln/Paris/Nice
Glaubst du wirklich, dass die Attraktivität dieser Droge erhöht wird, dadurch dass man sie legalisiert? Du scheint die Psychologie der Teenies und ihren Drang zu Grenzüberschreitungen zu verkennen. Wenn der "Spießer" von nebenan, auch ab und zu mal seinen Joint rauchen darf, wird es schnell langweilig.

_________________
Freiheit und Freude Liberté et joie Liberty and joy Libertad y alegría свобо́да и ра́дость.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petitionen und Unterschriftssammlungen
BeitragVerfasst: 05 Mai 2015 16:50 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 02 Dez 2012 19:23
Beiträge: 2211
Wohnort: Köln/Paris/Nice
https://www.change.org/p/najat-vallaud- ... en-schulen

Nein zum programmierten Verschwinden der deutschen Sprache an französischen Schulen!

_________________
Freiheit und Freude Liberté et joie Liberty and joy Libertad y alegría свобо́да и ра́дость.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petitionen und Unterschriftssammlungen
BeitragVerfasst: 28 Mai 2015 13:40 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 02 Dez 2012 19:23
Beiträge: 2211
Wohnort: Köln/Paris/Nice
https://www.campact.de/gleichstellung/a ... eilnehmen/
Eheöffnung in Deutschland

_________________
Freiheit und Freude Liberté et joie Liberty and joy Libertad y alegría свобо́да и ра́дость.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petitionen und Unterschriftssammlungen
BeitragVerfasst: 29 Mai 2015 00:24 
luc1 hat geschrieben:
https://www.campact.de/gleichstellung/appell/teilnehmen/
Eheöffnung in Deutschland


SPD und Grüne mögen Petitionen ja nur solange, wie es um die Durchsetzung der eigenen Ideologie geht. Ansonsten sieht das so aus:

Zitat:
Philologenverband sieht schulische Vielfalt in Gefahr – „Petitionen ‚kaltschnäuzig‘ abgeschmettert“

24. Mai 2015

HANNOVER. Enttäuscht zeigt sich der Philologenverband Niedersachsen über das „Abschmettern“ der mehr als 40 Petitionen durch die rot-grüne Einstimmenmehrheit im Kultusausschuss des Landtages. Betroffen war davon auch die Online-Petition zur Erhaltung der schulischen Vielfalt und des Elternrechts auf freie Schulwahl mit 33.000 Unterschriften, an der der Philologenverband beteiligt gewesen war.

„SPD und Grüne verweigern sich besserwisserisch den Sorgen und Argumenten der 33.000 Unterzeichner und ziehen ihr ideologisches Konzept einfach durch“, kritisiert der Verbandsvorsitzende Horst Audritz. Wenn SPD und Grüne sowohl die Anhörung der Petenten verweigerten und auch die Berücksichtigung aller Eingaben niederstimmten, zeigten sie damit ihr wahres Gesicht. Wenn die rot-grüne Landesregierung angeblich ein vielfältiges Schulangebot erhalten wolle, warum mache sie dann per Gesetz die integrierte Gesamtschule zu einer Schulform, die alle anderen Schulangebote „ersetzen“ könne? Die angebliche „Bestandsgarantie“ für Gymnasien sei eine Farce, da sie von Schulwegen zum nächsten Gymnasium von täglich zweieinhalb Stunden ausgehe, was für jüngere Schüler unzumutbar sei.

http://www.news4teachers.de/2015/05/phi ... chmettert/



Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petitionen und Unterschriftssammlungen
BeitragVerfasst: 31 Mai 2015 15:28 
luc1 hat geschrieben:
https://www.change.org/p/najat-vallaud-belkacem-ministerin-f%C3%BCr-bildung-nein-zum-programmierten-verschwinden-der-deutschen-sprache-an-franz%C3%B6sischen-schulen

Nein zum programmierten Verschwinden der deutschen Sprache an französischen Schulen!



Wenn man verstehen will, welche sozialistischen gleichmacherischen Ideen hinter dieser Entwicklung stehen, und wie der Kampfbegriff "elitär" benutzt wird, der muss hier nachlesen:

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausl ... 09379.html


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petitionen und Unterschriftssammlungen
BeitragVerfasst: 17 Jul 2015 21:41 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 02 Dez 2012 19:23
Beiträge: 2211
Wohnort: Köln/Paris/Nice
https://go.allout.org/en/a/merkel-marriage/

Ehe-Öffnung in Deutschland

_________________
Freiheit und Freude Liberté et joie Liberty and joy Libertad y alegría свобо́да и ра́дость.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petitionen und Unterschriftssammlungen
BeitragVerfasst: 21 Jul 2015 19:58 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 30 Jan 2011 19:37
Beiträge: 11055
Wohnort: badisch sibirien
https://www.naturealert.eu/de

keine verwässerung des naturschutzes durch die EU!

_________________
I'm tapping in the dusternis

Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petitionen und Unterschriftssammlungen
BeitragVerfasst: 10 Mär 2016 15:54 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 30 Jan 2011 19:37
Beiträge: 11055
Wohnort: badisch sibirien
https://www.change.org/p/russische-f%C3 ... ger-firmen

Zitat:
Deutsche Bürger & Firmen bitten Russland um ein Gebiet zur Gründung eines deutschen Staats


man möchte fast hoffen, dass putin sich erbarmt und denen ein stück pampa/taiga schenkt - dann sind wir sie los :mrgreen:

_________________
I'm tapping in the dusternis

Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petitionen und Unterschriftssammlungen
BeitragVerfasst: 10 Mär 2016 18:44 
Offline
reger Freigeist
Benutzeravatar

Registriert: 19 Apr 2015 20:49
Beiträge: 261
teddy hat geschrieben:
man möchte fast hoffen, dass putin sich erbarmt und denen ein stück pampa/taiga schenkt - dann sind wir sie los :mrgreen:

Da krieg ich fast Lust zu unterschreiben. :mrgreen:

_________________
"Na ja LA DI DA Entschuldige, dass ich nicht Deinen unglaublich unrealistischen Standards entspreche. Wichser."
- Microsofts künstliche Dummheit Tay


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petitionen und Unterschriftssammlungen
BeitragVerfasst: 10 Mär 2016 19:00 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 20 Aug 2014 15:57
Beiträge: 1139
teddy hat geschrieben:
https://www.change.org/p/russische-f%C3%B6deration-wir-bitten-russland-um-land-zur-gr%C3%BCndung-eines-deutschen-staats-deutsche-b%C3%BCrger-firmen

Zitat:
Deutsche Bürger & Firmen bitten Russland um ein Gebiet zur Gründung eines deutschen Staats


man möchte fast hoffen, dass putin sich erbarmt und denen ein stück pampa/taiga schenkt - dann sind wir sie los :mrgreen:


Wie wäre es, wenn die Typen Putin vorschlagen, er solle ihnen Kaliningrad schenken? Echte blutgetränkte Deutsche Erde, das würde doch passen ....

Und es gibt schon 1100 Unterstützer ... :facepalm:

_________________
Die grundlegende Frage ist: Ist der Mensch frei? In der Menschheitsgeschichte hat nur ein System zu dieser Frage ‚Ja’ gesagt – der Kapitalismus. (Ayn Rand)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petitionen und Unterschriftssammlungen
BeitragVerfasst: 10 Mär 2016 20:53 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 11 Jan 2015 16:24
Beiträge: 1424
:trommel: Tatsächlich - kaum zu glauben - die "V. Kolonne" will freiwillig emigrieren ? :laola:

irgendwie kann einem WWP nebst allen Russen da nur leid tun - OK tief in Sibirien verschwinden - sicher nicht die schlechteste Lösung....

ein Lied für all die brauen Nostalgiker die plötzlich so seltsame Anwandlungen haben...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petitionen und Unterschriftssammlungen
BeitragVerfasst: 10 Mär 2016 21:42 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 30 Jan 2011 19:37
Beiträge: 11055
Wohnort: badisch sibirien
Nonsequitur hat geschrieben:
teddy hat geschrieben:
https://www.change.org/p/russische-f%C3%B6deration-wir-bitten-russland-um-land-zur-gr%C3%BCndung-eines-deutschen-staats-deutsche-b%C3%BCrger-firmen

Zitat:
Deutsche Bürger & Firmen bitten Russland um ein Gebiet zur Gründung eines deutschen Staats


man möchte fast hoffen, dass putin sich erbarmt und denen ein stück pampa/taiga schenkt - dann sind wir sie los :mrgreen:


Wie wäre es, wenn die Typen Putin vorschlagen, er solle ihnen Kaliningrad schenken? Echte blutgetränkte Deutsche Erde, das würde doch passen ....
neeee,
selbst königsberger klopse haben einen höheren IQ als diese deppen :lol:

_________________
I'm tapping in the dusternis

Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de