Neues Freigeister Forum

Diskussionen zum Weltgeschehen
Aktuelle Zeit: 25 Jun 2018 16:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: olympia 2016
BeitragVerfasst: 31 Aug 2016 20:44 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 15 Okt 2015 22:21
Beiträge: 1207
Nonsequitur hat geschrieben:
Operadei hat geschrieben:
Nonsequitur hat geschrieben:
Operadei hat geschrieben:
Nonsequitur hat geschrieben:
Russische Dopingkontrollen ...

Als ich zufällig eine Olympia Reportage im ZDF eingeschaltet hatte, sagte eine Reporterin, dass sie bei manchen Leistungen ihre Zweifel hat, ob diese unter normalen Umständen hätten zustande kommen können. Dabei sprach sie die Vermutung aus, dass hier Gendoping im Spiel sein könnte. Bei Gendoping wird das Dopingmittel Epo durch die Veränderung der DNA ersetzt, mit lebensgefährlichen Folgen für den Sportler.
Zitat:
Der Wirkstoff schleust ein Gen ins Erbgut, das die Erythropoietin-Produktion ankurbeln soll - jenes Epo, das sich unter Ausdauersportlern großer Beliebtheit erfreut, weil es die Bildung der roten Blutkörperchen anregt und damit die Fähigkeit des Blutes erhöht, Sauerstoff zu transportieren und so die Leistung zu steigern.

Da Gentechnikfirmen in den USA keinerlei Skrupel haben, Gene von Pflanzen zu verändern, haben sie nun diese "Praktik" auf Menschen ausgeweitet.

http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaeh ... 48689.html


Tja, die Russen werden sicherlich nicht lange zögern, auch so etwas einzusetzen. Dass die Leute dann früher an Krebs sterben ist in so einem Land der Führung ziemlich egal.

:pillepalle:


JoJo, nicht so naiv bitte. Autokratischen Ländern ist es egal, wie sie Medaillien gewinnen, die gehen auch über Leichen. Das hat man doch zu Zeiten der Sowjetunion mit dem Dopingsystem in der DDR gesehen, an dem die Sportler bis heute leiden. Für Russland war in Sotchi das Gewinnen von Medaillien so essentiell, dass ein staatlich gesponsertes Doping System unter Einbeziehung der Geheimdienste geschaffen wurde. Das wirkt fort.

Russland hat die kriminelle Gentechnik an Pflanzen verboten. Deswegen ist es auszuschließen, dass sie dies bei Menschen zulassen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: olympia 2016
BeitragVerfasst: 31 Aug 2016 20:57 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 30 Jan 2011 19:37
Beiträge: 11055
Wohnort: badisch sibirien
Operadei hat geschrieben:
Russland hat die kriminelle Gentechnik an Pflanzen verboten. Deswegen ist es auszuschließen, dass sie dies bei Menschen zulassen.
:lachen:
wow.... das ist aber eine echt tolle argumentation :facepalm:

_________________
I'm tapping in the dusternis

Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: olympia 2016
BeitragVerfasst: 31 Aug 2016 23:05 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 15 Okt 2015 22:21
Beiträge: 1207
teddy hat geschrieben:
Operadei hat geschrieben:
Russland hat die kriminelle Gentechnik an Pflanzen verboten. Deswegen ist es auszuschließen, dass sie dies bei Menschen zulassen.
:lachen:
wow.... das ist aber eine echt tolle argumentation :facepalm:

Das liegt wahrscheinlich an den Synapsen, wenn man logische Zusammenhänge nicht auf die Reihe bekommt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: olympia 2016
BeitragVerfasst: 01 Sep 2016 10:34 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 20 Aug 2014 15:57
Beiträge: 1139
Operadei hat geschrieben:
teddy hat geschrieben:
Operadei hat geschrieben:
Russland hat die kriminelle Gentechnik an Pflanzen verboten. Deswegen ist es auszuschließen, dass sie dies bei Menschen zulassen.
:lachen:
wow.... das ist aber eine echt tolle argumentation :facepalm:

Das liegt wahrscheinlich an den Synapsen, wenn man logische Zusammenhänge nicht auf die Reihe bekommt.


Immerhin hast du ein bisschen Selbsterkenntnis. Obwohl bei dir das Vorhandensein von Synapsen angesichts deiner Beiträge zu Russland zweifelhaft erscheint ... :lol:

_________________
Die grundlegende Frage ist: Ist der Mensch frei? In der Menschheitsgeschichte hat nur ein System zu dieser Frage ‚Ja’ gesagt – der Kapitalismus. (Ayn Rand)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de