Neues Freigeister Forum

Diskussionen zum Weltgeschehen
Aktuelle Zeit: 17 Dez 2017 18:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretikern
BeitragVerfasst: 06 Jan 2016 21:01 
Offline
reger Freigeist
Benutzeravatar

Registriert: 19 Apr 2015 20:49
Beiträge: 261
Bild

_________________
"Na ja LA DI DA Entschuldige, dass ich nicht Deinen unglaublich unrealistischen Standards entspreche. Wichser."
- Microsofts künstliche Dummheit Tay


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 06 Jan 2016 21:12 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 30 Jan 2011 19:37
Beiträge: 11055
Wohnort: badisch sibirien
Gutmensch hat geschrieben:
Bild

:lachen:

und was sind das für wesen, die da leben? :lol:

_________________
I'm tapping in the dusternis

Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 06 Jan 2016 21:13 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 20 Aug 2014 15:57
Beiträge: 1139
teddy hat geschrieben:
Gutmensch hat geschrieben:
Bild

:lachen:

und was sind das für wesen, die da leben? :lol:


Da lebt niemand, siehst du das nicht ein? Wenn wir Filmberichte darüber sehen, dann ist das alles im Studio gedreht, wie bei der Mondlandung ... :lol:

_________________
Die grundlegende Frage ist: Ist der Mensch frei? In der Menschheitsgeschichte hat nur ein System zu dieser Frage ‚Ja’ gesagt – der Kapitalismus. (Ayn Rand)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 06 Jan 2016 21:14 
Offline
reger Freigeist
Benutzeravatar

Registriert: 19 Apr 2015 20:49
Beiträge: 261
Querulanten, Reichsbürger, Rechtsextremisten, Politiker, VTler 2015

_________________
"Na ja LA DI DA Entschuldige, dass ich nicht Deinen unglaublich unrealistischen Standards entspreche. Wichser."
- Microsofts künstliche Dummheit Tay


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 06 Jan 2016 21:29 
Offline
aktiver Forist

Registriert: 19 Apr 2015 21:07
Beiträge: 70
https://www.youtube.com/watch?v=HBag63eVzvo

dr. axel stoll: arier stammen von aldebaran


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 07 Jan 2016 01:34 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 15 Okt 2015 22:21
Beiträge: 1204
DerChecker hat geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=HBag63eVzvo

dr. axel stoll: arier stammen von aldebaran

Obwohl – wenn man diese Welt betrachtet - ist das mit dem Strafplanet Erde nicht von der Hand zu weisen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 07 Jan 2016 08:37 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 11 Jan 2015 16:24
Beiträge: 1424
Ja das stimmt !

:schulter: Mit Leuten von Deinem Schlag sind alle Menschen "ausreichend" gestraft...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 07 Jan 2016 09:01 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 11 Jan 2015 16:24
Beiträge: 1424
Schuhsohlen brachten die Lösung oder was selbst der "Honigmann" für einen Aprilscherz hält....

Die Existenz des Innenweltkosmos ist zweifelsfrei bewiesen. Nach Ansicht eines Experten ist eine Revision des kopernikanischen Weltbildes zwingend notwendig

Honigmann hat geschrieben:
Schuhsohlen brachten die Lösung

Wie bei vielen anderen naturwissenschaftlichen Beweisführungen geht auch der Nachweis der Hohlwelttheorie auf einen banalen Zufall zurück. Professor Mario R., einer der führenden deutschen Hohlweltforscher, beschäftigt sich bereits seit vielen Jahren mit dem Nachweis des himmelszentrischen astronomischen Systems.
Professor R., der seinen Namen vor der endgültigen Publikation seiner Forschungsergebnisse am 1. April 2011 im Fachmagazin Nature nicht nennen möchte, fand die Lösung des Problems 2009 bei einem Besuch des Schuhmuseums in Pirmasens. :mrgreen:

Die nach oben gebogenen Sohlen der Ausstellungsstücke brachten den Wissenschaftler auf die richtige Spur. “So wie August Kekulé die Formel des Benzolringes einem Traum verdankte, so verdanke ich ein paar Schuhen die Vision, die mich letztlich zur Lösung des Rätsels führte. Die Krümmung der Schuhsohlen war der Schlüssel zum Beweis der Theorie vom Innenweltkosmos.” offenbarte Professor R. der Agentur für Print, Radio, Internet und Literatur (APRIL). Doch die eigentliche Arbeit stand dem Wissenschaftler damals erst noch bevor.

Schlimmer geht immer :
Honigmann hat geschrieben:
Welche Konsequenzen hat das neue Weltbild für die Menschheit?

Erkenntnistheoretisch wird das himmelszentrische astronomische System eine ähnliche Erschütterung auslösen wie vor gut einhundert Jahren die Einführung der Relativitätstheorie, mit der sie vieles gemein hat [Anmerkung: Die Relativitätstheorie ist längst widerlegt!]


Die lassen auch wirklich nix aus :facepalm:

Das es den Vertretern der "Hohlen Welt" durchaus ernst ist, kann auf atlantisforschung.de nachgelesen werden.

Dort geht es bezeichnenderweise um "Die hohle Welt der Nationalsozialisten"

Das Bild dort macht auch klar, warum die Schuhsohlen so gekrümmt sind - alles lässt sich also "wissenschaftlich" korrekt erklären.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 09 Jan 2016 19:10 
Offline
reger Freigeist
Benutzeravatar

Registriert: 19 Apr 2015 20:49
Beiträge: 261
Bild

_________________
"Na ja LA DI DA Entschuldige, dass ich nicht Deinen unglaublich unrealistischen Standards entspreche. Wichser."
- Microsofts künstliche Dummheit Tay


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 09 Jan 2016 19:45 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 30 Jan 2011 19:37
Beiträge: 11055
Wohnort: badisch sibirien
ich bin zu vernebelt und verstehe nur bahnhof :lachen:

_________________
I'm tapping in the dusternis

Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 20 Jan 2016 18:13 
Offline
reger Freigeist
Benutzeravatar

Registriert: 19 Apr 2015 20:49
Beiträge: 261
Merke: Beim Licht immer aufpassen, wo es herkommt!

Bild

_________________
"Na ja LA DI DA Entschuldige, dass ich nicht Deinen unglaublich unrealistischen Standards entspreche. Wichser."
- Microsofts künstliche Dummheit Tay


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 21 Jan 2016 06:29 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 30 Jan 2011 19:37
Beiträge: 11055
Wohnort: badisch sibirien
wie, das verstehe ich gezz nicht:
bestrahlung an den schläfen und wenn der/die die hände dazwischen macht, tut es weh? was? das gehirn, oder was haben diese hohlpfosen zwischen den schläfen?
:mrgreen:

_________________
I'm tapping in the dusternis

Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 21 Jan 2016 18:50 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 11 Jan 2015 16:24
Beiträge: 1424
Das könnte dazu passen - "Erste Hilfe" sollte nicht nur am Arbeitsplatz zur Verfügung stehen :mrgreen:

Dateianhang:
zu blöd.jpg
zu blöd.jpg [ 37.19 KiB | 4588-mal betrachtet ]

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 21 Jan 2016 19:07 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 30 Jan 2011 19:37
Beiträge: 11055
Wohnort: badisch sibirien
Bild

_________________
I'm tapping in the dusternis

Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 22 Jan 2016 00:04 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 20 Aug 2014 15:57
Beiträge: 1139
[quote="teddy"][/quote]

Funktioniert ....

Ich glaube, das sagt eher etwas über die Englischkenntnisse der RTL Zuschauer aus ... :lol:

_________________
Die grundlegende Frage ist: Ist der Mensch frei? In der Menschheitsgeschichte hat nur ein System zu dieser Frage ‚Ja’ gesagt – der Kapitalismus. (Ayn Rand)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 22 Jan 2016 12:15 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2011 01:11
Beiträge: 1379
Wohnort: Insel Usedom
https://www.youtube.com/watch?v=80B1W7b5Rwg

Da könnte man schon mal etwas intensiver hinhören.

_________________
Die Zukunft des Westens kann nicht die Verlängerung seiner Vergangenheit sein.

Suche nicht nach dem Sinn des Lebens, gib ihm einen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 22 Jan 2016 14:40 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 20 Aug 2014 15:57
Beiträge: 1139
freidenker hat geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=80B1W7b5Rwg

Da könnte man schon mal etwas intensiver hinhören.


Oh Gott. Peter der I., König des Königreichts Deutschland. Da soll man intensiver hinhören? :facepalm:

Oder wolltest du das vielleicht unter Funfilms einstellen? :up:

_________________
Die grundlegende Frage ist: Ist der Mensch frei? In der Menschheitsgeschichte hat nur ein System zu dieser Frage ‚Ja’ gesagt – der Kapitalismus. (Ayn Rand)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 22 Jan 2016 17:14 
Offline
fleissiger Freigeist

Registriert: 15 Okt 2015 16:43
Beiträge: 763
freidenker hat geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=80B1W7b5Rwg

Da könnte man schon mal etwas intensiver hinhören.

Also wirklich, fd, Du hast uns hier schon Vieles zugemutet, aber diese Aufforderung, einem Reichsdeppen mehr als 1 1/2 Stunden zuzuhören, der seinen Anhängern mit braunesoterischen Seminaren das Geld aus den Taschen zieht, Verfechter der rassistischen Germanischen Neuen Medizin ist und, teilweise mit Unterstützung seiner Anhängerschaft, bereits Frauen in Amtsstuben und Angehörige der Staatsorgane und Justiz tätlich angegriffen hat, toppt alles von Dir bisher Gepostete. :facepalm:

_________________
Jeden Tag betrunken ist auch ein geregeltes Leben.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 22 Jan 2016 21:23 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2011 01:11
Beiträge: 1379
Wohnort: Insel Usedom
Firlefanzdetektor hat geschrieben:
freidenker hat geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=80B1W7b5Rwg

Da könnte man schon mal etwas intensiver hinhören.

Also wirklich, fd, Du hast uns hier schon Vieles zugemutet, aber diese Aufforderung, einem Reichsdeppen mehr als 1 1/2 Stunden zuzuhören, der seinen Anhängern mit braunesoterischen Seminaren das Geld aus den Taschen zieht, Verfechter der rassistischen Germanischen Neuen Medizin ist und, teilweise mit Unterstützung seiner Anhängerschaft, bereits Frauen in Amtsstuben und Angehörige der Staatsorgane und Justiz tätlich angegriffen hat, toppt alles von Dir bisher Gepostete. :facepalm:


Nix anderes war zu erwarten. Ich hatte mir das zwar auch nur eine halbe Stunde angehört, doch ich fand durchaus einige Denkanstöße. Nicht immer kommt es darauf an "wer" was sagt, sondern nur "was" gesagt wird. Dass dein ausgefahrenes Weltbild keine neue Spur mehr zulässt, ist mir schon klar.
Diese fiktive Aufmachung "Königreich Deutschland" finde ich auch mehr als albern. Dein Pluralis Majestatis jedoch, ist dein Wahrzeichen all die Jahre hindurch. Ich hatte es vor Jahren schon bemängelt. "Du hast "UNS" hier schon Vieles zugemutet". So spricht nur ein Monarch im Namen seiner Untertanen.
In Seminaren ziehen noch ganz andere Leute ihren Anhängern das Geld aus der Tasche, und das in wesentlich größeren Dimensionen.
Es ist durchaus möglich, dass die Quelle auf halbem Wege schon versandet, doch selbst im Sperrmüll kann man Schätze finden.
Nun kommt es darauf an, ob du nur bösartig bist, oder ob du auch des Nachdenkens fähig und willens bist.

_________________
Die Zukunft des Westens kann nicht die Verlängerung seiner Vergangenheit sein.

Suche nicht nach dem Sinn des Lebens, gib ihm einen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 22 Jan 2016 21:57 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 30 Jan 2011 19:37
Beiträge: 11055
Wohnort: badisch sibirien
freidenker hat geschrieben:
Ich hatte mir das zwar auch nur eine halbe Stunde angehört, doch ich fand durchaus einige Denkanstöße.
anscheinend aber nicht genug denkanstösse, als dass du dir das ganze, bevor du das hier eingestellt hast, angesehen hast.

und dass andere leuten das geld mit seminaren auch aus der tasche ziehen, bedeutet ja nun nicht, dass jemand, der a weng weniger für seine seminare verlangt, besser ist.

_________________
I'm tapping in the dusternis

Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 23 Jan 2016 00:31 
Offline
fleissiger Freigeist

Registriert: 15 Okt 2015 16:43
Beiträge: 763
freidenker hat geschrieben:
Firlefanzdetektor hat geschrieben:
freidenker hat geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=80B1W7b5Rwg

Da könnte man schon mal etwas intensiver hinhören.

Also wirklich, fd, Du hast uns hier schon Vieles zugemutet, aber diese Aufforderung, einem Reichsdeppen mehr als 1 1/2 Stunden zuzuhören, der seinen Anhängern mit braunesoterischen Seminaren das Geld aus den Taschen zieht, Verfechter der rassistischen Germanischen Neuen Medizin ist und, teilweise mit Unterstützung seiner Anhängerschaft, bereits Frauen in Amtsstuben und Angehörige der Staatsorgane und Justiz tätlich angegriffen hat, toppt alles von Dir bisher Gepostete. :facepalm:

Nix anderes war zu erwarten. Ich hatte mir das zwar auch nur eine halbe Stunde angehört, doch ich fand durchaus einige Denkanstöße. Nicht immer kommt es darauf an "wer" was sagt, sondern nur "was" gesagt wird. Dass dein ausgefahrenes Weltbild keine neue Spur mehr zulässt, ist mir schon klar.
Diese fiktive Aufmachung "Königreich Deutschland" finde ich auch mehr als albern. Dein Pluralis Majestatis jedoch, ist dein Wahrzeichen all die Jahre hindurch. Ich hatte es vor Jahren schon bemängelt. "Du hast "UNS" hier schon Vieles zugemutet". So spricht nur ein Monarch im Namen seiner Untertanen.
In Seminaren ziehen noch ganz andere Leute ihren Anhängern das Geld aus der Tasche, und das in wesentlich größeren Dimensionen.
Es ist durchaus möglich, dass die Quelle auf halbem Wege schon versandet, doch selbst im Sperrmüll kann man Schätze finden.
Nun kommt es darauf an, ob du nur bösartig bist, oder ob du auch des Nachdenkens fähig und willens bist.

Und genau diese - EURE ( :lol: ) - Art, sich aufs Hohe Ross zu setzen und exakt das zu tun, was Du dem Kritiker Deines Beitrages in dümmlichster und bösartigster Weise zu unterstellen versuchst, war schon immer Dein Wahrzeichen all die Jahre hindurch. Das zeigt, dass Du offensichtlich damals wie heute des Nachdenkens weder willens noch fähig warst/bist. :schulter:

Schlimm und mitleiderregend ist dabei, Deine ebenso offensichtliche Entwicklung hin zur Nutzung immer hirnrissigerer Quellen feststellen zu müssen, die Du als infizierter JoJo-Fan zur Begründung Deines antisemitisch geprägten, demokratiefeindlichen Weltbildes uns allen zumutest, die wir hier mitlesen und diskutieren. :(

_________________
Jeden Tag betrunken ist auch ein geregeltes Leben.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 23 Jan 2016 02:33 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2011 01:11
Beiträge: 1379
Wohnort: Insel Usedom
teddy hat geschrieben:
freidenker hat geschrieben:
Ich hatte mir das zwar auch nur eine halbe Stunde angehört, doch ich fand durchaus einige Denkanstöße.
anscheinend aber nicht genug denkanstösse, als dass du dir das ganze, bevor du das hier eingestellt hast, angesehen hast.

und dass andere leuten das geld mit seminaren auch aus der tasche ziehen, bedeutet ja nun nicht, dass jemand, der a weng weniger für seine seminare verlangt, besser ist.


Was soll das, Teddy? Pflegst du eine Willkommenskultur der beiden neuen,alten neoliberalen Schwätzer? ( O-Ton Gutmensch)
Du bist ja gar nicht daran interessiert, dass hier wieder etwas Ruhe einkehrt.
Als JOJo-Fan bezeicnete ich mich nur, weil mir sein letzter Witz mit dem WLAN-Ausfall und der Wahrnehmung seiner Familie gut gefallen hat. Warum sollte ich da gleich einen Knall und einen größeren Hirnschaden haben?
Habe ich eine Wertung der Seminarleiter abgegeben? Nein! Wieviele Denkanstöße ich benötige um aufmerksam zu werden musst Du mir schon überlassen. Den Unterschied zwischen Intelligenz und Intellekt fand ich schon mal bemerkenswert, wie auch den Rat mehr die Natur zu beobachten wie sie sich in Notlage zu helfen weiß usw.
Dies ist doch kein reines Politikforum, wo einem wie mehrmals geraten wurde fernzubleiben wenn man den Umgang nicht aushalten kann.
Ich bin zuletzt bewußt nicht auf politische Themen eingegangen sondern in einer Witzseite eingestiegen. Da wurde JOJo gerade wieder fertiggemacht, weil KK nicht die Stelle zum lachen fand.
Von Neutralität ist bei Dir nichts mehr zu erkennen.

_________________
Die Zukunft des Westens kann nicht die Verlängerung seiner Vergangenheit sein.

Suche nicht nach dem Sinn des Lebens, gib ihm einen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 23 Jan 2016 07:35 
Offline
reger Freigeist
Benutzeravatar

Registriert: 19 Apr 2015 20:49
Beiträge: 261
freidenker hat geschrieben:
Als JOJo-Fan bezeicnete ich mich nur, weil mir sein letzter Witz mit dem WLAN-Ausfall und der Wahrnehmung seiner Familie gut gefallen hat. Warum sollte ich da gleich einen Knall und einen größeren Hirnschaden haben?

Ja klar, du bist nur wegen seiner tollen Witze JoJo-Fan, nicht wegen seiner Holocaustleugnung, die du damals enthusiastisch gefeiert hast. :mrgreen:

_________________
"Na ja LA DI DA Entschuldige, dass ich nicht Deinen unglaublich unrealistischen Standards entspreche. Wichser."
- Microsofts künstliche Dummheit Tay


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 29 Jan 2016 10:56 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 20 Aug 2014 15:57
Beiträge: 1139
freidenker hat geschrieben:
Als JOJo-Fan bezeicnete ich mich nur, weil mir sein letzter Witz mit dem WLAN-Ausfall und der Wahrnehmung seiner Familie gut gefallen hat.


Vielleicht würde es dann Sinn machen, wenn du bei deiner Fan Erklärung diese auch entsprechend einschränken würdest? Du würdest dich ja wohl auch kaum generall als Fazer Fan bezeichnen, nur wenn die mal ein von mir gebrachter Witz gefallen würde, oder? 8-)

_________________
Die grundlegende Frage ist: Ist der Mensch frei? In der Menschheitsgeschichte hat nur ein System zu dieser Frage ‚Ja’ gesagt – der Kapitalismus. (Ayn Rand)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die dümmsten Sprüche von Esos und Verschwörungstheoretik
BeitragVerfasst: 31 Jan 2016 00:04 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2011 01:11
Beiträge: 1379
Wohnort: Insel Usedom
Gutmensch hat geschrieben:
freidenker hat geschrieben:
Als JOJo-Fan bezeicnete ich mich nur, weil mir sein letzter Witz mit dem WLAN-Ausfall und der Wahrnehmung seiner Familie gut gefallen hat. Warum sollte ich da gleich einen Knall und einen größeren Hirnschaden haben?

Ja klar, du bist nur wegen seiner tollen Witze JoJo-Fan, nicht wegen seiner Holocaustleugnung, die du damals enthusiastisch gefeiert hast. :mrgreen:


http://www.neues-freigeister-forum.de/phpBB/viewtopic.php?p=109829#p109829

Nur der Ordnung halber, dieser Eintrag kam einige Beiträge tiefer.

_________________
Die Zukunft des Westens kann nicht die Verlängerung seiner Vergangenheit sein.

Suche nicht nach dem Sinn des Lebens, gib ihm einen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de