Neues Freigeister Forum

Diskussionen zum Weltgeschehen
Aktuelle Zeit: 11 Dez 2018 21:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: In meinem Apple ist der Wurm drin
BeitragVerfasst: 04 Apr 2015 17:12 
Offline
Aktivposten ;)
Benutzeravatar

Registriert: 27 Jan 2011 12:27
Beiträge: 13464
Ich 9habe heu9te im C9lubr9aum ()so w9ar me9in Tag9 einen kurzen T)ext eingestellt. )Anhand dieses Tex9tes 9und d9em9, 9was9 i9hr 9h9i9er 9sehen9 9kö9n9n9t9, 9 wi9sst ih9r 9au9ch 9sc9hon,99 9w9o d9as9 Pr9oblem liegt.
Der Te9xt lautete9 ()tei9lweise:Also habe ich dann erst mal9 den Mann von der Tie9rfutterhandlung gefragt, ob er den Hund kennt - nein - er 9kan9nte ihn nicht. Anschliessend zur Polizei, um zu fragen, ob der Hund vermisst wird. Wurde er nicht. D)ann hat die Polizei den Tierarzt verständigt - der kam mit dem Chipleser, und BINGo - der Hund hatte E9inen. Die Polizei hat dann versucht, den Eigentümer heraus zu finden, aber das Info9, das sich damit befasst, meldete sich nic9ht. Also habe ich denen meine Adresse und Te9lefonnr. da gelassen und mich schon mal innerlich auf Hundebesuch über ste9rn eingestellt. Falsch gedacht: Nach 4 )Stunden klingelte die P)olizei an der Haustür: Fr9auchen war gefunden und der Hund ist wieder zuhause. Was für ein Glück, denn 9meine H)unde9dam9e fand 9d9en B)esuch gar nichgt to9ll...9

Hat Jemand hier ei9ne 9A)hnung, was d9a l9os ist?9 D)as grosse 9"o" schreibt er gar nicht hin - dafür habe9 ich dann die N)ull benutzt. 9
A9usserdem weigert der PC sich meistens, einen Te9xt zu markieren9 und 9bei9m an9melden9 schreibt er se9lbständig 9jede Menge )Pun9kte, so9 dass es ziemlich mühselig ist9, bis ich endlich überha9upt einen Z)ugriff auf 9das Di9ng habe

_________________
EU: »Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert...
(Juncker), nachzulesen im Spiegel
Kaufen, was einem die Kartelle vorwerfen; lesen, was einem die Zensoren erlauben; glauben, was einem die Kirche und Partei gebieten. Beinkleider werden zur Zeit mittelweit getragen. Freiheit gar nicht. - Kurt Tucholsky
T. Jefferson: Die Wahrheit steht von alleine aufrecht, die Lüge bedarf der Stütze des Staates.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de