Neues Freigeister Forum

Diskussionen zum Weltgeschehen
Aktuelle Zeit: 09 Jul 2020 21:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 582 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: USA
BeitragVerfasst: 23 Mär 2020 06:27 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 15 Okt 2015 22:21
Beiträge: 1292
Die schon seit Jahren in den USA angekündigten Massenentlassungen können nun im Rahmen der Coronakrise durchgeführt werden. An 14 Millionen Entlassungen ist natürlich das Virus Schuld.

USA: Millionen von Entlassungen prasseln auf das Land ein


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: USA
BeitragVerfasst: 09 Apr 2020 13:46 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 15 Okt 2015 22:21
Beiträge: 1292
Operadei hat geschrieben:
Die schon seit Jahren in den USA angekündigten Massenentlassungen können nun im Rahmen der Coronakrise durchgeführt werden. An 14 Millionen Entlassungen ist natürlich das Virus Schuld.

USA: Millionen von Entlassungen prasseln auf das Land ein

In 3 Wochen fast 16 Millionen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA. Da legst di nieder.

https://finanzmarktwelt.de/aktuell-us-e ... fe-163668/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: USA
BeitragVerfasst: 06 Mai 2020 12:38 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 15 Okt 2015 22:21
Beiträge: 1292
Warum veröffentlicht der Mainstream einen solchen Artikel? Man will Präsident Trump offensichtlich schaden. Trump hat den „Deep State“ das Fürchten gelehrt und man möchte mit allen Mitteln seine Wiederwahl verhindern. Aha ganz was Neues: "Die politische Klasse ist korrupt, die Wirtschaft herzlos und die Öffentlichkeit gespalten: In den USA hat der Populismus gewonnen."

Die USA sind auf dem Weg zu einem „failed state“


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: USA
BeitragVerfasst: 09 Mai 2020 10:30 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 15 Okt 2015 22:21
Beiträge: 1292
Operadei hat geschrieben:
Warum veröffentlicht der Mainstream einen solchen Artikel? Man will Präsident Trump offensichtlich schaden. Trump hat den „Deep State“ das Fürchten gelehrt und man möchte mit allen Mitteln seine Wiederwahl verhindern. Aha ganz was Neues: "Die politische Klasse ist korrupt, die Wirtschaft herzlos und die Öffentlichkeit gespalten: In den USA hat der Populismus gewonnen."

Die USA sind auf dem Weg zu einem „failed state“

Aha, über 20 Millionen Anträge auf Arbeitslosenhilfe im Monat März sind erst der Vorgeschmack dessen, was den Amis bevorsteht. Selbst in und nach Kriegszeiten hat es das nicht gegeben. Dass hinter der sogenannten Pandemie eine politische Agende steht, ist vielen schon einige Zeit klar.

https://www.n-tv.de/mediathek/magazine/ ... 68721.html


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: USA
BeitragVerfasst: 06 Jun 2020 14:13 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 15 Okt 2015 22:21
Beiträge: 1292
Nach den Ausschreitungen filmt ein Taxi-Fahrer in New York (am 04.06., morgens New York-Ortszeit) die Lage in Manhattan: praktisch alle Läden in Manhattan sind zerstört oder geplündert – darunter alle Edelmarken, die in dem berühmtesten Stadtteil der Megacity vertreten sind.

New York: So kaputt ist Manhattan nach den Ausschreitungen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: USA
BeitragVerfasst: 02 Jul 2020 07:01 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 15 Okt 2015 22:21
Beiträge: 1292
Die Aktienmärkte an der Wall Street haben heute (im Gegensatz zum Dax) gute Laune – und dafür sorgten nicht zuletzt Statistikwunder! So heute der ADP Arbeitsmarktbericht, der für den abgelaufenen Monat zwar schwächer als erwartet ausfiel, aber dafür wurde der Vormonat um fast sechs Millionen Stellen nach oben revidiert. Das wirkt genauso befremdlich wie die letzten Daten zu den non farm-payrolls (große US-Arbeitsmarktdaten), die ebenfalls massiv von der Erwartung nach oben abgewichen waren. Wenn das so weiter geht, haben wir spätestens zur US-Wahl Vollbeschäftigung im Land der unbegrenzten Möglichkeiten (und begrenzt unmöglicher Statistiken). Kommen morgen dann wieder ähnlich merkwürdige US-Arbeitsmarktdaten?

Aktienmärkte: USA – Land der Statistik-Wunder! (Video)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: USA
BeitragVerfasst: 04 Jul 2020 10:11 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 15 Okt 2015 22:21
Beiträge: 1292
Zum Unabhängigkeitstag in den USA am 04.07.2020 sagte Trump:

„Der Angriff auf die „großartige Freiheit muss gestoppt werden und wird sehr schnell gestoppt werden”, sagte Trump am Nationaldenkmal am Mount Rushmore im US-Bundesstaat South Dakota vor Tausenden Zuschauern.“

„Kampagne zur Auslöschung unserer Geschichte” ist im Gange – Trump


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 582 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de