Neues Freigeister Forum

Diskussionen zum Weltgeschehen
Aktuelle Zeit: 16 Aug 2018 03:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 229 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Grünen
BeitragVerfasst: 10 Aug 2015 22:45 
JoJo hat geschrieben:
Fazer hat geschrieben:
Gegen TTIP machen die Grünen ja auch mit dem "Chlorhühnchen" Kampagne - da mag Zenzi ruhig schreiben, dass das angeblich keine Rolle spiele. Bei Untersuchungen wurde festgestellt, dass Lebensmittelerkrankungen durch Salmonellen auf Hühnchenfleisch in Europa recht oft sind - das würde durch Behandlung mit Chlorgas besser. Und die Menge an Chlor, die man aufnehmen würde liegt weit unter der Menge, die man bei einem Besuch im Schwimmbad aufnähme. Auch da geht es also schlicht um grüne Anti-TTIP Propaganda, und nicht um Inhalte.

Die meisten Delegationsmitglieder aus zwölf verschiedenen Nationen – einschließlich der Vereinigten Staaten – machten sang- und klanglos den Abflug, ohne momentan dazu in der Lage zu sein, einen neuen Termin für eine Fortführung der Verhandlungen anzuberaumen.

Neoliberales Frontmagazin Economist: Trans Pacific Partnership (TPP) tot und erledigt

Bleibt darauf zu hoffen, dass die aktuellen Verhandlungen zwischen den USA und Europa zu TTIP ebenfalls bald vor die Wand fahren werden!.


Soso.

Ja, wenn du wenigstens deine Quellen im Griff hättest.

Kein verlinktes neoliberales Frontmagazien namens Economist.

Und auch nix über den Abbruch von Verhandlungen sondern Beschreibung einer üblichen Verhandlungssituation bei Freihandelsabkommen wo jeder Staat bestimmte Industrien zumindest zu einem gewissen Grad schützen möchte.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Grünen
BeitragVerfasst: 11 Sep 2015 23:07 
Die Grünen haben ja nach dem Ausscheiden der FDP aus dem BT versucht, sich als die "neue liberale Partei" darzustellen. Kaum etwas ist absurder als das (nur noch getoppt von Wagenknecht mit dem Versuch, L. Erhard für sich einzunehmen). Die Grünen sind DIE Partei der Bevormundung. Und auch jetzt des Rufs nach echter Zensur im Internet. Wer redet denn da noch von Sperrung von Kinderpornoseiten? Das war ja wenigstens klar identifizierbar. Nein, die Grünen wollen echte Internetzensur:

Zitat:
Die Diktatur der Guten

(ANDREAS UNTERBERGER) Erinnert sich noch jemand daran, dass die Grünen einst vorgegeben haben, liberal zu sein, gar für Freiheit einzutreten?
Das ist graue Vergangenheit. Jetzt entpuppen sich die Grünen als das, was sie wohl hinter dem ökologischen Anstrich wohl immer schon waren: als extremistische Partei mit totalitären Wunschträumen. Im Europaparlament haben sie nun ausdrücklich eine europäische „Facebook-Polizei“ gefordert. Da ein großer Teil der Bevölkerung ganz anders denkt als die Grünen, wollen sie deren Gedanken-Äußerungen nun großflächig umsetzen. Der „Große Bruder“ aus „1984“ ist mit 30 Jahren Verspätung in der Gegenwart eingetroffen. Dafür umso unverhüllter.

Der innen- und justizpolitische Sprecher der Grünen im EU-Parlament, Jan-Philipp Albrecht, im O-Ton: „Wir brauchen dringend eine eigene Abteilung bei der europäischen Polizeibehörde Europol, die in Zusammenarbeit mit den lokalen Behörden die Foren und sozialen Netzwerke systematisch durchsucht und wirksame Strafverfolgung auch über Grenzen hinweg organisiert.“ Zugleich forderte er einheitliche Vorgaben für soziale Netzwerke. „Wir brauchen dringend EU-weit einheitliche klare Regeln zu der Frage, was auf Plattformen wie Facebook eine Grenzüberschreitung ist und was nicht.“

Warum nur so halbherzig? Warum noch zuwarten mit dem Verbot von Parteien, die Menschen wählen könnten, welche Verbotenes vielleicht noch immer denken, wenn sie es auch nicht mehr äußern? CSU, AfD, FDP, FPÖ, TS sollten sofort untersagt werden. CDU und ÖVP spätestens dann, sobald sie einmal einen Widerspruch zum rotgrünen Einheitsdenken zu äußern wage

http://www.ortneronline.at/?p=36806



Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Grünen
BeitragVerfasst: 16 Sep 2015 14:00 
JoJo hat geschrieben:
Fazer hat geschrieben:
Gegen TTIP machen die Grünen ja auch mit dem "Chlorhühnchen" Kampagne - da mag Zenzi ruhig schreiben, dass das angeblich keine Rolle spiele. Bei Untersuchungen wurde festgestellt, dass Lebensmittelerkrankungen durch Salmonellen auf Hühnchenfleisch in Europa recht oft sind - das würde durch Behandlung mit Chlorgas besser. Und die Menge an Chlor, die man aufnehmen würde liegt weit unter der Menge, die man bei einem Besuch im Schwimmbad aufnähme. Auch da geht es also schlicht um grüne Anti-TTIP Propaganda, und nicht um Inhalte.

Die meisten Delegationsmitglieder aus zwölf verschiedenen Nationen – einschließlich der Vereinigten Staaten – machten sang- und klanglos den Abflug, ohne momentan dazu in der Lage zu sein, einen neuen Termin für eine Fortführung der Verhandlungen anzuberaumen.

Neoliberales Frontmagazin Economist: Trans Pacific Partnership (TPP) tot und erledigt

Bleibt darauf zu hoffen, dass die aktuellen Verhandlungen zwischen den USA und Europa zu TTIP ebenfalls bald vor die Wand fahren werden!.


Tja, abgesehen davon, dass dein Link als solches falsch war und du auch inhaltlich unrichtiges wiedergegeben hast, wird es wohl bald zur Unterzeichnung von TPP kommen:

Zitat:
Vietnam is becoming the great hope among those involved in Asian trade, as neighbouring economies continue to flounder.

...

Vietnam is one of the country’s involved in the negotiations for the Trans-Pacific Partnership (TPP), a 12 nation Asia Pacific free trade agreement. Stephen Capon, Asia Pacific manager at insurer Ace said that his company is one of the most active in lobbying the US government over the deal, and that he “had it on good knowledge” that the agreement would be inked soon.

http://www.intellasia.net/vietnam-becom ... ade-467659



Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Grünen
BeitragVerfasst: 02 Dez 2015 23:45 
Offline
Aktivposten ;)

Registriert: 20 Aug 2014 15:57
Beiträge: 1139
Claudia Roth ist in Hannover bei der Anti AfD Demonstration den Linksextremisten vom schwarzen Block hinterhergelaufen. DAs findet der Chef der Polizeigewerkschaft zu Recht gar nicht lustig:

Zitat:
BERLIN. Die Deutsche Polizeigewerkschaft hat die Teilnahme von Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth an einer von Linksextremisten angeführten Demonstration kritisiert. „Mir würde es im Traum nicht einfallen, Linksextremisten hinterherzulaufen, selbst wenn sie für eine vermeintlich gute Sache auf die Straße gehen“, sagte Gewerkschaftschef Rainer Wendt der JUNGEN FREIHEIT.

Hintergrund ist die Demonstration gegen den AfD-Bundesparteitag in Hannover am vergangenen Sonnabend. Diese war vom linksextremen Schwarzen Block angeführt worden. Zudem wurden Parolen wie „Deutschland, du mieses Stück Scheiße“ skandiert. An der Demonstration beteiligte sich neben Politikern der SPD und dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) auch die stellvertretende Bundestagspräsidentin Claudia Roth (Grüne).

Roths Teilnahme sie nicht überraschend sagte Wendt. So habe die Grünen-Politikerin bereits 1990 unter dem Motto „Nie wieder Deutschland“ in Frankfurt am Main gegen die Wiedervereinigung demonstriert. „Ich werfe niemandem vor, was er vor 25 Jahren einmal gesagt hat, schließlich kann jeder dazulernen. Das würde ich mir allerdings auch bei Frau Roth wünschen. Denn man sollte schon wissen, hinter welchen Fahnen man herläuft“, betonte Wendt.

https://jungefreiheit.de/politik/deutsc ... udia-roth/


_________________
Die grundlegende Frage ist: Ist der Mensch frei? In der Menschheitsgeschichte hat nur ein System zu dieser Frage ‚Ja’ gesagt – der Kapitalismus. (Ayn Rand)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 229 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de